Cyberpunk 2077: Night City ist einziger Schauplatz + Entwicklung startete später als gedacht

geschrieben von diego am 16.01.2019, 01:08 Uhr

https://www.worldofcyberpunk.de/media/content/cp_2077_gamescom_2018_01_s.jpg

Laut einem Interview der französischen Webseite JEUXACTU mit Lead Cinematic Animator Maciej Pietras, wird Night City tatsächlich der einzige Schauplatz in CD PROJEKT REDs kommenden RPG Cyberpunk 2077 sein.

Im Vergleich zu The Witcher 3: Wild Hunt, das mehr auf große Landmassen ausgelegt war, wird es in Cyberpunk 2077 jedoch deutlich stärker in die Vertikale gehen. Viele Gebäude sollen zudem betretbar sein und prozedurale Generierung soll es keine geben - alles sei von Hand gemacht. Das soll sogar so weit gehen, dass jedes einzelne Gebäude inklusive seiner Innenräume komplett von Hand gestaltet sein soll. Des Weiteren soll es kein Umland, dafür jedoch Tiere in Form von Hunden und Katzen geben.

Auch zur Entwicklungszeit hatte Maciej Pietras etwas zu sagen. Demnach starteten die ersten rudimentären Arbeiten am Konzept tatsächlich bereits 2012. Im gleichen Jahr, genauer gesagt im Mai, wurde übrigens Cyberpunk, damals noch ohne den Zusatz "2077", das erste Mal angekündigt. Das Video dazu findet ihr in unserem Video-Archiv.

Pietras fährt jedoch fort, dass aufgrund der Entwicklung von The Witcher 3 und des Addons Hearts of Stone, die Arbeiten an Cyberpunk 2077 erst 2014 Fahrt aufgenommen hätten. Das beißt sich allerdings etwas mit der Veröffentlichung von Hearts of Stone, die erst im Oktober 2015 stattfand. Darüber hinaus gab es ja auch noch das zweite Addon Blood and Wine, das sogar erst im Mai 2016 veröffentlicht wurde. Schließlich gab CDPR selbst in einem versteckten Hinweis zu Protokoll, dass die Arbeiten erst nach Blood and Wine voll durchstarten konnten. Richtig ist daher vermutlich, dass nach und nach Mitarbeiter zum Team dazugestoßen sind, jedoch erst nach Blood and Wine im Mai 2016 alle Kraft auf die Fertigstellung von Cyberpunk 2077 verwendet werden konnte.


Systemmeldung
Es wurden keine Kommentare gefunden

Systemmeldung
Es ist dir nicht erlaubt Kommentare zu verfassen