World of Cyberpunk: gamescom-Nachschlag - Blick über den Tellerrand mit Trine 4: The Nightmare Prince und DOOM Eternal

geschrieben von diego am 15.09.2019, 23:55 Uhr

Die gamescom ist nun bereits wieder knapp einen Monat her und längst haben sich die Augen auf andere Messen und Veranstaltungen gerichtet. Aktuell im Rampenlicht standen, insbesondere dank Cyberpunk 2077, natürlich die Tokyo Game Show (TGS) sowie die ZURICH GAME SHOW, auf der CD PROJEKT RED natürlich ebenfalls nicht fehlen durfte.

Doch auch wenn die gamescom längst vorbei ist und wir euch mit unseren Berichten hoffentlich einen tieferen Einblick in Cyberpunk 2077 und die Stände von CD PROJEKT RED geben konnten, gab es auch andere überaus sehenswerte Spiele. Zwei davon möchten wir euch heute etwas genauer vorstellen: Trine 4: The Nightmare Prince und DOOM Eternal. Diese beiden doch sehr ungleichen Spiele konnten wir auf der vergangenen gamescom nämlich selbst anspielen und möchten euch nun von unseren Eindrücken berichten.

Um zu den Previews zu gelangen, klick einfach auf die unten stehenden Screenshots der Spiele oder folgt den Verlinkungen unterhalb dieser Zeilen.
https://www.worldofcyberpunk.de/media/content/trine_4_11_s.jpg https://www.worldofcyberpunk.de/media/content/doom_eternal_13_s.jpg


Systemmeldung
Es wurden keine Kommentare gefunden

Systemmeldung
Es ist dir nicht erlaubt Kommentare zu verfassen