Cyberpunk 2077: UPDATE: Nun auch ganz offiziell - ORIGINAL: Limited Edition Xbox im Video vorgestellt

geschrieben von Blaublut am 20.04.2020, 23:00 Uhr

https://www.worldofcyberpunk.de/media/content/xonekonsoleNEWnews.jpg

Update: Trailer lügen nicht: Microsoft hat die Katze nun auch ganz offiziell aus dem Sack gelassen. Im Juni 2020 erscheint die Xbox One X Cyberpunk 2077 Limited Edition (1TB) als Bundle mit einem Downloadcode zu CDPR's Next Big Thing. Der von uns bereits enthüllte Wireless Controller ist natürlich auch dabei. Da Bilder mehr als tausend Worte sagen, haben wir unsere Galerie mit feschen neuen Screenshots der Hardware erweitert. Wir kennen zwar noch nicht den Stichtag, an dem die Xbox erscheinen soll, noch was sie kosten wird, aber dafür kennen wir nun zumindest die bereitgestellte Menge: 45.000 Stück der Cyberpunk 2077 Limited Edition Xbox One X dürfen sich einen Besitzer suchen. Das sind die Eckdaten des Bundles:

• Xbox One X im Cyberpunk 2077-Design
• 1 TB interne Festplatte
• Samurai-Logo auf der Rückseite mit "No Future" als Glow in the Dark-Schriftzug und dem ikonischen "Where is Johnny?" plus Maelstrom-Gang-Tattoo
• Mit dem Laser eingravierte Beschriftungen
• Zusätzliche LED-Lichter am Gehäuse
• Benutzerdefinierte Platten an der Front (wie der Name schon sagt, möglicherweise austauschbar; Details noch unbekannt)
• Kabelloser Controller im Cyberpunk 2077-Look
• Download-Code für Cyberpunk 2077

Den Controller kann man einzeln z.B. bei Amazon vorbestellen. Für 69,99€ ist es schon ab dem 27. April soweit. Das war es aber noch (lange) nicht: Microsoft ist gewillt, euch noch mehr Eddies (Währung in Night City) aus der Tasche zu ziehen. Neben Konsole und Controller wurde noch der Cyberpunk 2077 Xbox Pro Charging Stand sowie die Seagate Game Drive (HDD) for Xbox: Cyberpunk 2077 Special Edition in 2TB und 5TB angekündigt. Ersterer ist ein farblich zur Konsole passender Ständer mit Ladefunktion, welcher dafür sorgt, dass eurem Controller nicht so schnell der Saft ausgeht. Aktuell kann man den Charging Stand nur online im amerikanischen Xbox-Store bestellen, der Preis beträgt 49,99$. Ob und wann er auch in Deutschland verfügbar sein wird, konnte oder wollte Microsoft noch nicht verraten.

Bei den Festplatten sieht es da schon besser aus. Diese erscheinen weltweit Anfang Juni und können auch schon vorbestellt werden. Die 2 TB Variante lässt sich unter anderem im Microsoft-Store vorbehalten und kostet 89,99$, während ihr die 5 TB Platte - zusätzlich zur 2TB HDD - für 149,99$ über Seagate ordern bzw. die angeschlossene Händlersuche bemühen dürft.

Original: Seit gestern dürfen wir uns an einer digitalen Schnitzeljagd beteiligen, an deren Ende doch tatsächlich die Enthüllung einer Limited Edition Xbox One X samt passenden Wireless Controller wartet. Wir hätten nicht so schnell damit gerechnet, aber auf Youtube findet sich bereits jetzt ein Trailer, der mit Style und Substance an die Cyberpunk 2077 Xbox X heranführt:

All die, die Interesse haben, können sich schon einmal an den vielen bezaubernden Details der Cyberpunk-Xbox ergötzen. Eines der Highlights: Die "Rückseite" der Konsole, auf welcher das allseits bekannte Samurai-Logo prangt und zusätzlich der Schriftzug "No Future", welcher - und das ist nicht nur ein Highlight, sondern auch das sprichwörtliche Lightlight - im Dunkeln leuchtet. Wir finden, dass sich die Xbox damit auch vorzüglich in einer Vitrine machen würde.

Erscheinen soll die Xbox X im Juni 2020. Angaben zum Preis oder der bereit stehenden Stückzahl können wir euch leider noch nicht liefern, wir gehen aber davon aus, dass die Limited Edition Xbox X nicht um ein vielfaches teurer sein wird, als eine Standard Xbox X. Wenn man das Video richtig deutet, kann man sogar davon ausgehen, dass ein Downloadcode für die Xbox One Version von Cyberpunk 2077 im Bundle enthalten sein wird. Sobald zu all dem verlässliche Infos vorliegen, werden wir euch zeitnah unterrichten, damit ihr auch die Gelegenheit habt, eine der Konsolen zu ergattern. Denn eines kann man jetzt schon sagen: Sie wird schneller ausverkauft sein, als Johnny Silverhand auf seiner Gitarre Never Fade Away spielen kann.

Ihr wollt wissen, wie wir, und mit uns Millionen (übertrieben!) Fans auf das Video gestoßen sind? Dazu müssen wir auf die News von gestern verweisen. Denn neben dem Leak der Xbox und des Controllers, hatten wir euch auch auf eine PR-Seite des fiktiven Megakonzerns Arasaka hingewiesen. (Klickt hier!) Seit heute kann man weitere Befehle in die Konsole der Website eingeben. Diese lauten wie folgt:

Passphrase 5: Necessity over style. Style over substance. Substance over style. Style and substance.
Passphrase 6: It's time to rise up and take this city, Choombas.
Passphrase 7: You have the code. Destroy the system. NC570442

Viel kryptisches Cyberpunk-Zeug erwartet euch, aber auch ein kurzes Audiofile, welches jedoch im ersten Moment mehr Fragen aufwirft, als das es Antworten liefert. Gibt man jedoch die letzte Passphrase (You have the code. Destroy the system. NC570442) ein, kommt es zu einem Shutdown der Seite, und wir werden zum oben bereits verlinkten Video geführt.

Nachdem die Xbox somit bereits "offiziell" enthüllt wurde, gehen wir davon aus, dass ab Montag, den 20. April, die Limited Edtion von Microsofts Current Gen Konsole vorbestellt werden kann. Ob wir richtig liegen, das erfahren wir dann schon in Kürze.


Systemmeldung
Es wurden keine Kommentare gefunden

Systemmeldung
Es ist dir nicht erlaubt Kommentare zu verfassen