Aktuelle News:
11.03.2015, 19:45 Uhr - Blick hinter die Kulissen ...
04.03.2015, 22:00 Uhr - Syndicate (1993) zur Zeit ...
26.02.2015, 22:07 Uhr - Jetzt auch in Deutsch + S ...
09.01.2015, 19:30 Uhr - Aufgeschoben ist nicht au ...
24.12.2014, 14:30 Uhr - Frohe Feiertage!
Downloads:
18.01.2013, 12:49 Uhr - 01 - Mike Pondsmith über ...
10.01.2013, 22:43 Uhr - 02 - Teaser-Trailer
21.10.2012, 18:37 Uhr - 02 - Fall Conference 2012 ...
21.10.2012, 18:31 Uhr - 01 - Summer Conference 20 ...
21.10.2012, 18:23 Uhr - 01 - Title Reveal

GOG.com: Blick hinter die Kulissen von Gog.com

geschrieben von Dephinroth am 11.03.2015, 19:45 Uhr

http://www.pcgames.de/screenshots/430x/2015/03/gog-1-pc-games.JPG
Gog.com ist ja eine bekannte Größe unter den Anbietern der digitalen Distribution.
Was viele vielleicht noch nicht wussten, welche Arbeit hinter dem Konzept steckt und wie sie sich von Good old Games mit dem großen Portfolio an DOS-Klassikern, bis hin zum direkten Verfolger von Steam entwickelte, zeigen pcgames.de in einem absolut lesenswerten Bericht.


World of Cyberpunk: Syndicate (1993) zur Zeit kostenlos auf Origin erhältlich

geschrieben von Iorweth am 04.03.2015, 22:00 Uhr

Zur Zeit bietet der Online-Spielehändler Origin aus dem Hause Electronic Arts (EA) den Cyberpunk-Titel Syndicate von 1993 in seiner Aktion "Auf's Haus" für Windows kostenfrei zum Download an. Hier lohnt es sich schnell zu sein, denn diese Aktionen sind zeitlich begrenzt und meist ist es unbekannt, wie lange diese andauern werden. Allerdings wird dafür ein kostenfreier Account bei Origin benötigt.
Wenn ihr das Spiel während des Aktionszeitraums ladet, bleibt es nach Angaben von EA "für immer" in eurem Origin-Account zum späteren erneuten Download verfügbar.

http://www.worldofplayers.de/allgemein/files/oYxsA7JvYsyndicate.jpg

Wir haben auch in unserer Retrospektive zu Spielen mit Cyberpunk-Themen (den Link dazu findet ihr unten in der Linkbox) Syndicate (1993) vom Entwickler Bullfrog Productions bereits vorgestellt.
Ein Ausschnitt zur Story verleiht dabei folgende Eindrücke:

Als Chef eines Industrie-Syndikats ist es die Aufgabe des Spielers, jede Konkurrenz mit allen Mitteln auszuschalten. Mithilfe seiner Privatarmee rekrutiert man beispielsweise Zivilisten, eskortiert oder eliminiert Zielpersonen, sprengt Gebäude oder beschafft wichtige Gegenstände. Nach dem erfolgreichen Abschluss einer Mission wird kontinuierlich Schutzgeld generiert, das man wiederum in die Erforschung und Entwicklung neuer Waffen und Gegenstände investieren kann. Zusätzlich kann man seine Agenten auch noch mit kybernetischen Prothesen ausrüsten, sodass sich diese mit Voranschreiten des Spiels immer mehr zu Cyborgs entwickeln.

Das Spiel begeisterte damals erstmals mit einer ähnlichen Spielmechanik wie das 1996 erschienene und höchst erfolgreiche Grand Theft Auto. Genau wie bei GTA gilt es in Syndicate mit seinem Protagonisten in einer Stadt verschiedene Aufträge zu erfüllen. Bei der Ausführung eines Auftrags hat man dabei freie Hand, ob man gewaltsam und auffällig oder leise und taktisch überlegt vorgehen möchte. Auch ist es möglich, die aus der GTA-Reihe beliebten Fahrzeug-Diebstähle im bereits 1993 veröffentlichten Echtzeit-Strategiespiels durchzuführen.


GOG.com: Jetzt auch in Deutsch + Sonderangebote zum Launch + Gewinnspiele auf GameStar.de

geschrieben von diego am 26.02.2015, 22:07 Uhr

http://www.worldofcyberpunk.de/media/content/GOG.com_s.jpg
CD Projekt REDs eigene digitale Distributionsplattform GOG.com gibt es seit dem heutigen Tage auch auf Deutsch. Zur Feier gibt es einige Spiele günstiger zu haben. Das deutsche Spiel "Deponia" ist indes sogar für nur 0,49 € zu erwerben.

Einen Haken hat das Ganze dann aber leider doch: War es bisher möglich auch Spiele von GOG.com zu beziehen, die in Deutschland nicht vertrieben wurden, ist das nun nicht mehr möglich. So wurde z. B. der Kauf des Spiels "Commandos" und dessen Nachfolger für deutsche Spieler gesperrt.

Unsere Kollegen von GameStar haben passend zur Bekanntgabe von GOG.com auch einen Spezial-Bericht online gestellt, in dem sie mal hinter die Kulissen von CD Projekt REDs DRM-freier Alternative zu Steam schauen. Als wäre das alles noch nicht genug, verlost GameStar satte 30.000 Gratis-Keys für die GOG-com-Version von The Witcher 1 und -80 %-Rabattcodes zu The Witcher 2.


Cyberpunk 2077: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

geschrieben von diego am 09.01.2015, 19:30 Uhr

Auch wenn es schon länger keine richtige News oder gar Screenshots/Trailer zu Cyberpunk 2077 gab, beteuerte Michal Platkow-Gilewski, Head of Marketing and Public Relations bei CD Projekt RED, dass man sich um Cyberpunk 2077 keineswegs Sorgen brauche.

http://www.worldofcyberpunk.de/media/content/cp_2077_news_13_s.jpg

In einem Interview mit GameSpot merkt Michal an, dass die erste Regel betreffend Cyberpunk 2077 lauten würde nicht über das Spiel zu sprechen. Nach dieser nicht ganz ernst gemeinten Anmerkung bestätigt Michal noch einmal, dass man sich im Moment nur komplett auf die Fertigstellung von The Witcher 3: Wild Hunt fokussiert, das nach zwei Verschiebungen aktuellen Planungen zufolge nun am 19. Mai dieses Jahres erscheinen soll. Jeder arbeite sehr hart daran, den Spielern mit The Witcher 3 ein erinnerungswürdiges RPG zu liefern.

Abschließend sagt Michal Folgendes zum Verbleib von Cyberpunk 2077:

Worry not, Cyberpunk 2077 is OK, its time will come. Michal Platkow-Gilewski, Head of Marketing and Public Relations bei CDPR

Zu Deutsch: Man solle sich nicht um Cyberpunk 2077 sorgen, es sei ok und seine Zeit werde kommen.

Wenn ihr mehr über Cyberpunk 2077 erfahren möchtet, legen wir euch unsere FAQ-Rubrik ans Herz, in der wir euch alle wichtigen Fakten zum Spiel zusammengefasst haben.


World of Cyberpunk: Frohe Feiertage!

geschrieben von diego am 24.12.2014, 14:30 Uhr

Wir möchten hier nicht nur kurz auf den alljährlichen Weihnachtsgruß von CD Projekt RED hinweisen - den ihr unterhalb dieser Zeilen bewundern könnt - sondern wünschen euch und euren Lieben an dieser Stelle auch besinnliche und vor allem erholsame Weihnachten sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Euer World of Cyberpunk-Team

http://www.worldofcyberpunk.de/media/content/christmas_2014_cdr_s.jpg

Weiterführende Links: Kommentare (0)

GOG.com: GOG.com startet Winter-Sale

geschrieben von diego am 04.12.2014, 20:31 Uhr

http://www.worldofcyberpunk.de/media/content/GOG.com_s.jpg
Kaum einen Monat ist die große Herbstrabattaktion von GOG.com her, da startet man direkt mit dem Winter Sale durch, in dem wieder viele Spiele zu günstigeren Preisen (bis zu 90 % Erlass) angeboten werden.

Wer schnell ist, kann sich überdies noch Age of Wonders sichern - völlig kostenlos natürlich. Allerdings sind die Mengen auf 250.000 Einheiten begrenzt, also heißt es schnell zugreifen!

Der Sale wird bis zum 15. Dezember andauern und täglich neue besonders günstige Spiele bieten.


Cyberpunk 2077: Platz 3 für den Teaser-Trailer unter den Top 100 Trailern von Gameswelt

geschrieben von diego am 31.10.2014, 06:00 Uhr

http://www.worldofcyberpunk.de/media/content/cp_2077_news_37_s.jpg
Top- und Flop-Listen sind nicht erst seit gestern "in". Solche Listen erlauben es schließlich nicht nur in der Vergangenheit zu schwelgen, sondern ermöglichen es auch Spiele zu prämieren, die noch nicht einmal erschienen sind. So geschehen in der letzten Folge der Top 100 Trailer von Gameswelt.

Auf Platz 3 der besten Trailer aller Zeiten, haben die Redakteure von Gameswelt nämlich den Teaser-Trailer gewählt. Doch damit nicht genug. Auf Platz 2 geht es weiter mit dem Killing Monsters-Trailer von The Witcher 3.

Wie steht ihr zur Platzierung der beiden Trailer und wo würdet ihr den neuesten Trailer zu The Witcher 3 - das Opening Cinematic - einordnen?


Hier nun nochmal der Teaser-Trailer in seiner vollen Pracht:


Und hier nun als kleiner Blick über den Tellerrand das vorweg veröffentlichte Intro zu The Witcher 3:


GOG.com: Lucas Arts als Publisher ins Sortiment aufgenommen

geschrieben von Iorweth am 30.10.2014, 18:30 Uhr

http://www.worldofcyberpunk.de/media/content/GOG.com_s.jpg
Die digitale Distributionsplattform GOG.com hat nun auch Spiele aus dem Hause Lucas Arts in ihr Spielesortiment aufgenommen. Damit ist es jetzt möglich, Klassiker wie zum Beispiel The Secret of Monkey Island™ oder die Star Wars-Reihe DRM-frei zu erwerben. Gerade bei Star Wars: Knights of the Old Republic kommt es in vielen Versionen des Spiels oft zu Bugs, die ein Weiterkommen verhinderten. Die Version bei GOG.com jedoch läuft einigen Berichten zufolge absolut fehlerfrei auf den aktuellen Systemen.

In den kommenden Tagen sollen noch weitere Klassiker von Lucas Arts bei GOG.com erhältlich sein; zusätzlich sind alle Titel dieses Publishers zurzeit reduziert.


GOG.com: Aliens vs Predator Classic 2000 gratis + News zu Cyberpunk 2077 erst nach Veröffentlichung von The Witcher 3

geschrieben von diego am 15.10.2014, 22:43 Uhr

http://www.worldofcyberpunk.de/media/content/GOG.com_s.jpg
GOG.com möchte mit GOG Galaxy bekanntlich einen neuen optionalen Client für Spiele etablieren und so beispielsweise - ganz ähnlich wie Steam - auch automatische Updates sowie eine bessere Verwaltung von Multiplayer-Partien ermöglichen.

Für die Teilnahme an der Beta von GOG Galaxy bedankt sich GOG.com mit dem Klassiker "Aliens vs Predator Classic 2000", das auch nach der Beta weiterhin in eurem Besitz bleiben wird - vorausgesetzt ihr tragt euch bis Freitag, 17.10.14 09:59 AM GMT ein. Das Spiel wurde auf moderne Systeme angepasst und wurde sogar kompatibel mit dem Xbox 360-Gamepad gemacht.

Im gestrigen Q&A-Stream von GOG.com wurde ganz nebenbei auch auf Cyberpunk 2077 eingegangen und nochmals bestätigt, dass man auf das Spiel erst wieder nach der Entwicklung und Veröffentlichung von The Witcher 3 zu sprechen kommen werde. Das deckt sich mit den Aussagen von Jose Teixeira aus unserem Entwicklerinterview von der gamescom 2014.


GOG.com: Neue Sonderaktion zum sechsten Geburtstag - Finale

geschrieben von diego am 14.09.2014, 16:00 Uhr

http://www.worldofcyberpunk.de/media/content/GOG.com_s.jpg
Die Tagesdeals der Geburtstagsaktion von GOG.com sind nun zu Ende. Die Aktion läuft aber noch bis morgen 9:59 AM GMT (11:59 Uhr deutscher Zeit) weiter.

Bis dahin hat GOG.com nochmal alle Spiele dieser Aktion gemeinsam stark vergünstigt im Angebot. Wer also Spiele verpasst hat, hat nun die Gelegenheit zuzuschlagen.