Cyberpunk 2077: Wussten wir schon viel früher bescheid? Der Releasetermin und ein kleines Geheimnis

geschrieben von Blaublut am 19.06.2019, 12:03 Uhr

https://www.worldofcyberpunk.de/media/content/cp_2077_e3_2019_20_s.png

Vor gut einer Woche wurde die drängendste Frage, Cyberpunk 2077 betreffend, endlich beantwortet: Wann erscheint Cyberpunk 2077? Die Antwort kam wie aus der Pistole geschossen - während der Microsoft-E3-Pressekonferenz -, und sorgte für Jubel bei Presse und Anhängerschaft. Sollte nichts mehr dazwischen kommen, erscheint Cyberpunk 2077 am 16.04.2020 (wir können es nicht oft genug wiederholen).

Viele hatten dabei ursprünglich mit einem Termin im Mai 2020 gerechnet, erschien doch im Mai, vor jetzt 4 Jahren, auch das letzte Spiel von CDPR: The Witcher 3 - Wild Hunt. Nicht wenige hatten aber auch gehofft, dass es mit der Reise nach Night City in diesem Jahr noch was wird. Der April-Termin kam deshalb durchaus überraschend.

Oder doch nicht? Denn wie Lead-Quest-Designer Pawel Sasko auf Twitter mit einem Zwinkern anmerkte, bestand vielleicht doch schon vorher ein Ausblick auf den Releasetermin - um genau zu sein, schon knapp ein Jahr zuvor, im Juni 2018. Und dabei spielt die letztjährige Gameplay-Demo eine große Rolle.

https://www.worldofcyberpunk.de/media/content/1304_s.jpg https://www.worldofcyberpunk.de/media/content/1604_s.jpg

Obige Bilder enthalten Datumsangaben, die auf den ersten Blick willkürlich erscheinen, aber im aktuellen Kontext, mit dem offiziell verlautbarten Releasetermin, durchaus interessant erscheinen - wenn man sie denn ganz ernst und noch dazu als gewollt hinnimmt.

Das Abenteuer bzw. die Demo vom letzten Jahr (Ingame 2077) startet vor dem Versteck der Scavenger-Gang, einer Bande aus Leichenfledderern. V und Jackie statten diesen an einem Dienstag, den 13.04. einen Besuch ab. Soweit erstmal unspektakulär. Springt man jedoch zur nächsten Datumsangabe, wird es schon heißer. Nach der geglückten Quest, mit der Befreiung der Zielperson Sandra Dorsett, erwacht V drei Tage später in ihrem Apartment. Rechnen wir nun die drei Tage auf den 13.04. auf, so erhalten wir den 16.04.(2077). Der 16.04. markiert somit den Tag, an dem wir das erste Mal auf Night City losgelassen werden; die Scavenger-Mission sei in dem Fall als Teaser verstanden, wurden wir doch noch nicht wirklich von der Leine, und damit auf die Straße, gelassen.

Bevor ihr jetzt mit der Mistgabel ausholt, sei gesagt, dass wir bei oben genannten Hinweisen auch etwas Eigeninterpretation einfließen lassen. Und nicht nur wir können uns nicht sicher sein: Pawel Sasko hat mit seinem Tweet ausschließlich darauf aufmerksam machen wollen, dass in dieser "Gemeinsamkeit" eine wahre Absicht stecken könnte. Ob es aber wirklich so ist, oder nur Gevatter Zufall eine Rolle spielt, dass wollte man nicht kommentieren. Damit bleibt nur, dieses schöne kleine Detail als das zu nehmen, was es ist: Eines dieser ungelösten Cyberpunk 2077 - Geheimnisse, von denen es in Zukunft mit Sicherheit noch mehr geben wird.


Systemmeldung
Es wurden keine Kommentare gefunden

Systemmeldung
Es ist dir nicht erlaubt Kommentare zu verfassen