Cyberpunk 2077: Die Schlange trägt Krone und God save America - Das sind 6th Street

geschrieben von Blaublut am 12.04.2020, 00:35 Uhr

https://www.worldofcyberpunk.de/media/content/6thstreet.jpg

Am 20. August 2023 detonierte eine so genannte "Pocket-Nuke" in den oberen Etagen des Arasaka Towers in Night City. Die Folge: Mehrere tausend Menschen verloren ihr Leben, als vom Stadtzentrum nur mehr Schutt, und von den Menschen selbst nur noch Asche übrig blieb.

Ob diese Typen was damit zu tun hatten?

Unterstellungen werden sie gewöhnt sein, waren sie es doch, die mit in der ersten Reihe standen, als das Pulverfass Night City schon bedenklich am dampfen war. Gegründet wurde die "6th Street"-Gang von Veteranen des 4. Konzernkrieges (richtig: 4th Corporate War). Diese hatten die Hilflosigkeit des NCPD (Night City Police Department) satt und packten die Dinge lieber auf ihre Weise an. Dies taten sie, indem sie sich selbstständig um den Schutz der hiesigen Vista del Rey - Gemeinde kümmerten.

Doch der Krieg ist lange vorbei, und die meisten der "Alten" werden wohl bereits über die Klinge gesprungen bzw. gestolpert sein. Und die wenigen, die die Zeit überdauert haben - gesunder Ernährung (Kibble-Deluxe, wer's glaubt), teurer Cyberimplantate oder einem neuen Sleeve sei Dank -, haben wohl kein Mitspracherecht mehr. Die "6th Street"-Gang der Neuzeit nimmt es mit den Gesetzen nicht mehr so genau und bringt "ihre eigene Art von Gerechtigkeit" auf die Straße - äußerst fragwürdig, auf Eigennutz ausgelegt, und, wie man am Ganglogo unschwer erkennen kann, mit Gevatter Tod im Anschlag.

Ein wenig Philosophie: Die Schlange vertrieb Adam und Eva aus dem Paradies. Wenn nun Night City das Paradies für die Menschen ist, was ist wohl die Intention der "neuen patriotischen (oder nationalistischen?) Cyberschlange", die sich 6th Street nennt!? Vielleicht ist die namensgebende sechste Straße aber auch der Garten Eden für die "modernen Veteranen", die neue Weltordnung, die aus dem Schutt und der Asche auferstanden ist!?

Wer spielt wohl Gott, wenn sich der wahre Gott, mit der Explosion der Atombombe anno 2023, in Rauch aufgelöst hat? Und wer kann zweifelsfrei behaupten, dass immer nur ein Phönix aufsteigt, wenn schon die alten Perser wussten, dass sich auch eine Schlange verdammt lang machen kann? Ob die Bewohner Night Citys ihre Köpfe nicht bloß aus Angst und Furcht geduckt halten? Wie bereits gesagt: Die Schlange trägt Krone und God save America.


Systemmeldung
Es wurden keine Kommentare gefunden

Systemmeldung
Es ist dir nicht erlaubt Kommentare zu verfassen