Cyberpunk 2077: Spekulation um erneute Verschiebung des Release auf 2021 - CDPR dementiert

geschrieben von foobar am 10.11.2020, 12:41 Uhr

https://www.worldofcyberpunk.de/media/content/cp_2077_e3_2018_20_s.jpg

Auf Twitter schrieb „Tiffany Treadmore”, in der Szene offenbar als vergleichsweise verlässliche(r) Leaker(in) bekannt, durch die Blume, dass eine weitere Verschiebung des Release-Termins möglich sei. Er/Sie habe „unglückliche Dinge” gehört und fragte: „Was wäre, wenn es eine weitere Verschiebung gäbe?

Letztlich sind dies alles unbestätigte Gerüchte. Auf der offiziellen Webseite ist nach wie vor vom 10. Dezember die Rede. Andererseits hatte der offizielle Cyberpunk-Twitter-Account gerade erst einen „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten”-Moment. Ein Spieler hatte wissen wollen, ob der Termin (zu diesem Zeitpunkt noch der 19.11.20) wirklich fest stünde, da er sich für diesen Tag von der Arbeit frei nehmen wollte. Das Cyberpunk-Team antwortete mit: „volle Bestätigung”. Das war am 26. Oktober. Einen Tag später wurde dann offiziell, dass der Release verschoben wird.

Allgemein betrachtet ist Corona jedenfalls ein Faktor, der momentan allen Industrien zu schaffen macht. Und irgendwie will man den gebeutelten CDPR-Angestellten auch ein Arbeitsleben ohne Crunch gönnen. Aber vielleicht haben wir alle die Zahl 2077 im Titel des Spiels nur falsch verstanden und es war in Wahrheit das Release-Datum.

Update (11.11.20, 18:00): Gegenüber IGN hat das Cyberpunk-Team die Gerüchte dementiert und hält am Release-Termin im Dezember fest.

Update (11.11.20, 20:00): Wir haben hier auf der Webseite (rechter Rand) eine Umfrage geschaltet. Was glaubt ihr? Wird es eine weitere Verschiebung geben? Oder stimmt der Termin diesmal?


Systemmeldung
Es wurden keine Kommentare gefunden

Systemmeldung
Es ist dir nicht erlaubt Kommentare zu verfassen